Messe Leipzig TouristikCaravaning 2014 Zoom

Touristik & Caravaning International 2014: 60.000 Besucher auf Messe Leipzig

Die Leipziger Messe zählte 2014 um die 60.000 Besucher. Etwa die Hälfte davon gab an, dass der Caravaning-Teil ihr Haupt-Argument für den Besuch gewesen sei. Der DCC (Deutsche Camping-Club e.V) verlieh dort den Technik-Award.

Halle 3 der Leipziger Messe zeigte während der Touristik & Caravaning International auf 20.000 Quadratmetern alle Themen und Facetten des mobilen Urlaubs. Neben Caravans und Reisemobilen informierte eine Technik-Insel speziell zum Thema Zubehör und Caravaning-Technik.

Im Tourismusbereich zeigten die Partner dem Erzgebirge, aus dem tschechischen Pilsen und aus Wurzen mit dem Sachsenplatz ihre Angebote. An drei Tagen fand die Parallelmesse "abgefahren - die Messe für Rad und Triathlon" statt. In der großen Zeltsonderschau waren Zelte jeglicher Art und Größe ausgestellt.

DCC verleiht Technik-Award auf Messe Leipzig

Zum ersten Mal verlieh der Deutsche Camping-Club e.V. (DCC) auf der Touristik & Caravaning International den Technik-Award. "Wir konnten viele neue Mitglieder gewinnen und waren auch sehr zufrieden mit der Verleihung des Technik-Awards. Wir freuen uns, nächstes Jahr wieder dabei zu sein", so Andreas Jörn, amtierender Präsident des DCC. Preisträger des Technik-Awards 2014 sind die Firmen Alko und Knott für ihre selbstnachstellenden Bremsensysteme für Caravans.

Die nächste Touristik & Caravaning International findet vom 18. bis 22. November 2015 auf der Leipziger Messe statt, die nächste abgefahren parallel dazu vom 20. bis 22. November 201.

Autor

Foto

Hendrik Meyer, Dresden

Datum

24. November 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt