Zoom

News: Bankenhof am Titisee

Der Bankenhof am Titisee ist eine ausgezeichnete Adresse für Wanderer.

Titisee. Der Campingplatz Bankenhof liegt auf 860 Metern über dem Meeresspiegel erstens im Herzen des Naturparks Schwarzwald und zweitens auch noch im Kreuzungspunkt von zwei wichtigen Wanderwegen, die Pforzheim mit Basel und Freiburg mit dem Bodensee verbinden. Da bot es sich an, mit diesen Pfunden zu wuchern, zumal die Campinganlage bereits vier Sterne besitzt und außerdem das Gütesiegel „Ecocamping“ führen darf.

Die Rezeption unterbreitet Vorschläge für Wanderungen. Eine Wetterstation gibt Auskunft über die aktuelle Lage. Mit einer Gästekarte ist die Benutzung des öffentlichen Nahverkehrs kostenlos. Und den Bärenhunger stillt nach der Wanderung verlässlich die regionaltypische Küche in dem deutsch-italienischen Restaurant. Der Preis für diesen Aufwand ist eine Premiere. Der Bankenhof in Hinterzarten am Titisee darf sich als Deutschlands erster Campingplatz über das Siegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland im Schwarzwald“ freuen. Klar, dass diese Auszeichnung ein Ansporn ist, sich zukünftig noch intensiver um diese Urlauber-Zielgruppe zu kümmern. Info. Telefon 0 76 52/13 51, www.bankenhof.de.

Autor

Datum

22. Juni 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt