Bürstner, Reisemobil, wohnmobil, caravan, wohnwagen Zoom

News: Bürstner-Kundenbeirat gewählt

Mehr als 250 Bewerber hatten sich gemeldet.

Zweimal im Jahr tritt das Gremium zusammen, bewertet die aktuelle Fahrzeugpalette und darüber hinaus grundsätzliche Konstruktions-Prinzipien wie Hubbetten im Gegensatz zu Hubdächern oder die Vorteile unterschiedlicher Gewichtsklassen, die über Tempolimit und Überholverbote entscheiden. Außerdem agiert der Beirat als Trend-Scout im Bereich von Zubehör-Angeboten, beurteilt Sinn und Nutzen unterschiedlicher Ausrüstungsdetails.

"Mit dem Kundenbeirat hat Bürstner ein Instrument geschaffen, um die tatsächlichen Wünsche der Camper in all ihrer Vielfalt bei künftigen Modellplanungen zu berücksichtigen", so Geschäftsführer Klaus-Peter Bolz. Das Gremium arbeitet unterdessen sogar international, auch die Niederlande sind darin vertreten. Erste Ergebnisse der jetzt begonnen Arbeit werden im kommenden Jahr bei der Vorstellung der Modellneuheiten erwartet. "Allerdings werden wir auf konkrete Vorschläge, die sich schnell umsetzen lassen, direkt reagieren und sie in den laufenden Produktionsprozess einfließen lassen", so Klaus-Peter Bolz.

Die Bürstner-Kundenbeiratsmitglieder:

Thomas Petrick, 65719 Hofheim
Karl-Heinz Weinreich, 41334 Nettetal
Klaus Thönes, 66440 Blieskastel
Nadine Kensy, 41836 Hückelhoven
Andreas Frei, 89551 Ochsenberg
Peter Deutscher, 9373 Botnhamn (N)
Monika Jeiler, 48268 Greven-Reckenfeld
Eckhard Hoppe, 33719 Bielefeld
Peter Plantikow, 24103 Kiel
Christian Kruse, 48317 Drenseinfurt
Arnd Rosenkranz, 52391 Vettweiß
Franz Heller, 63628 Bad Soden-Salmünster

Autor

Foto

Foto: Volker Hammermeister

Datum

27. Oktober 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt