2 Bilder Zoom

Capron-Werk in Neustadt/Sachsen: Carado/Sunlight stoppen Caravan-Produktion

Carado und Sunlight stoppen die Wohnwagen-Produktion. Im Werk der Erwin Hymer Group in Neustadt gibt es nicht genug Kapazität. Als Alternative sollen neuen Modelle von Dethleffs und Bürstner dienen.

Jetzt ist es offiziell: Carado und Sunlight, die Günstigmarken aus der Erwin Hymer Group, stoppen die Caravan-Produktion. Die Kapazitäten des Capron-Werks in Neustadt/Sachsen werden für Reisemobile und Kastenwagen benötigt.

Der Nachfolger des Sunlight Njoy wird unter Dethleffs-Flagge segeln und eventuell C´joy heißen. Für Carado springt Bürstner mit einem neuen Modell unterhalb des Premio in die Bresche. Gut möglich, dass beide Wohnwagen bei LMC in Sassenberg gebaut werden.

Autor

Foto

Carado GmbH

Datum

7. Juli 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt