Alles über Studentenprojekt Abenteuer Caravan
Eugen Elisabeth Juchler 9 Bilder Zoom

Studentenprojekt - Das erste Mal Campen: Pannen, Glücksgefühle und Hilfsbereitschaft

Wir haben langjährige Camper gefragt, ob sie sich an das erste Mal Camping erinnern. Welche Pannen haben sie erlebt und was haben sie daraus gelernt? Die meisten von ihnen sind jetzt Dauercamper. Warum ist das so? Lesen Sie hier ein paar amüsante Campinggeschichten.

Im Freizeitcenter Oberrhein haben unsere Reporterinnen Miriam Zilly und Vanessa Sieck nicht nur erste Campingerfahrungen gesammelt, sondern auch Camper zu ihrem "ersten Mal" befragt.

Ob Pannen wie ein nasser Wohnwagen oder Sachen vergessen, so etwas kann jedem einmal passieren. Regina Seegrer hat aus diesen Erfahrungen gelernt und ist heute eine glückliche Camperin.

Dann gibt es da aber auch die anderen Menschen, die für das Leben im Wohnwagen wie geschaffen scheinen. Beispielsweise das Ehepaar Pötsch, das sich nach einem ersten Blick auf den Campingplatz sofort einen eigenen Wohnwagen angeschafft hat.

Roland Tucholke schätzt die Hilfsbereitschaft der Camper: Immer wieder vergisst er etwas mitzunehmen, doch die anderen Camper sind immer bereit ihm auszuhelfen.

Diese und weitere Geschichten aus dem Alltag der Campingfans finden Sie in der Fotoshow.

Autor

,

Foto

Miriam Zilly, Vanessa Sieck

Datum

20. August 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt