Vorzelt Dorema Zoom

Neues vom Vorzeltherrsteller Dorema : Die Europa-Kollektion

Neues aus dem Hause Dorema: Der Vorzelthersteller bringt eine Europa-Kollektion auf den Markt, die die Bestseller aus England, Holland, Skandinavien und Deutschland vereint. Auch auf dem Caravan Salon Düsseldorf wird diese Kollektion vorgestellt.

Mit der Erweiterung des speziellen Angebots für den deutschen Markt durch das Modell Bergamo de Luxe, konnte das Programm nochmals optimiert werden. Mit Alpha und Quattro erweitert Dorema das Programm durch zwei Winterzelte aus dem Englischen Programm. Der Einsatz eines freistehenden Gerüstes macht den Aufbau einfach und gibt den Zelten eine gute Standfestigkeit, was sie zu praktischen Zelten auf Reisen macht.

Ein neues Vorzelt in der Reihe der gehobenen Saisonzelte gibt es auch: Das Sigma de Luxe mit festen Fensterklappen. Damit hat Dorema jetzt fünf unterschiedliche Modelle im Angebot. Royal de Luxe, President XL 280, Ibiza de Luxe, Bergamo de Luxe und Sigma de Luxe.

Bei dem neuen Mistral all Seasons verwendet Dorema das so genannte „Ten Cate“ Zelttuch anstatt Nylongewebe und versucht dadurch qualitativ hochwertigere Zelte zu produzieren, im Gegensatz zur Konkurrenz aus China. Das Zelt soll eine bessere Haltbarkeit, Strapazierfähigkeit, Lichtechtheit und Wasserdichte haben.

Passend zu dem umfangreichen Angebot an Vorzelttiefen von 240 – 350 cm gibt es jetzt auch den eigenen Vorzeltteppich Starlon bis zu einer Tiefe von 350 cm serienmäßig im Angebot von Dorema. Der Starlon ist auch in den Farben Grau und Blau zu erwerben.

Autor

Foto

Jan Lieftink

Datum

26. August 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt