Defa-Logo Zoom

Dorema: Übernahme von DEFA

Dorema baut sein Geschäft aus. Wie der niederländische Zelthersteller jetzt mitteilte, hat er zum Jahresende 2013 den Camping-Zubehörhersteller DEFA übernommen.

DEFA kommt ebenfalls aus den Niederlanden und hat sich dort mit Campingmöbeln einen Namen gemacht. Mit den Produkten will Dorema die Ausstattungspalette für seine Vorzelte abrunden. Ziel ist es, zu den Farbwelten der Vorzelte passende Campingschränke, Tische und Stühle anzubieten.

In Deutschland will Dorema das vollständige DEFA-Programm zum Caravan Salon in Düsseldorf auf den Markt bringen. Dabei soll die Marke erhalten bleiben und künftig über das deutsche Dorema-Vertriebsnetz agieren.

Mehr Infos zu Dorema: www.dorema.de

Autor

Datum

27. Februar 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt