Zoom

News: Eifelland: Weg nach oben

Eifelland wird selbstbewusster. Der Holiday ist näher dran an Mutter Knaus als jemals zuvor.

Die optischen Retuschen am Exterieur im vergangenen Jahr waren nur der Startschuss für eine Rundummodernisierung der Baureihe Holiday, die in diesem Jahr mit neuem Interieur ihren vorläufigen Höhepunkt erreicht. Vom einstigen Einfach-Look ist nichts übrig geblieben. Bestes Beispiel: das Küchenmodul des abgebildeten Holiday 495 TF, das im neuen Raumteiler mit TV-Fach ausläuft. Clou: Der Fernsehschrank kann per Weiche an der Schiebetür ganz oder teilweise geschlossen werden.

Des Weiteren profitiert der Holiday von den praktischen Griff-/Schlosskombinationen und den Relings an offenen Ablagen, die aus dem Knaus-Regal stammen. Mit neuem Beleuchtungskonzept (Eckleuchten an den Rundsitzgruppen, hinterleuchtetes Glas), Tischoberflächen in Holzoptik und neuen Stoffen rundet die Knaus-Tochter ihre Renovierungsarbeiten ab. Auf dem Weg nach oben bleiben die Preise stabil. 8540 bis 12 690 Euro.

Autor

Datum

16. August 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt