TT-Line räumt für Reisen ab Rostock zum südschwedischen Hafen Trelleborg Preisvorteile von 17 Prozent und mehr ein. Zoom

TT-Line: Frühbucher-Rabatte

Der Schweden-Spezialist TT-Line räumt bei Frühbuchungen für Reisen ab Rostock über die Ostsee zum südschwedischen Hafen Trelleborg Preisvorteile von 17 Prozent und mehr ein.

Wer also bis zum 31. Januar 2014 bucht, reist auf der Strecke Rostock-Trelleborg für 98 Euro hin und zurück. Und zwar nicht nur allein, sondern mit weiteren vier Gästen und Pkw.

Dieses supergünstige Rostock Rückfahr Ticket gilt das ganze Jahr über – außer in der Hochsaison vom 21. Juni bis zum 7. September. Und Camper erhalten zusätzlich einen Vorteil von 50 Prozent Rabatt auf den Längenzuschlag ab 6,01 Metern. Die komfortablen Fähren von TT-Line  verbinden Rostock und Schweden täglich bis zu drei Mal. Nach nur sechs bis sieben Stunden auf hoher See erreicht man frisch erholt das andere Ufer zur entspannten Weiterfahrt an sein Urlaubsziel.

Zusätzlich bietet TT-Line in 2014 erstmals ganzjährig seinen Premium Rückfahr Knaller mit Abfahrt in Travemünde an:  Ab 228 Euro geht es auf den Premiumschiffen Nils Holgersson und Peter Pan nach Trelleborg und zurück – das Angebot beinhaltet eine Tageskabine auf beiden Überfahrten und gilt ebenfalls für bis zu fünf Personen mit Pkw (bis sechs Meter Länge). Wer mit einem größeren Fahrzeug reist, erhält ebenfalls 50 Prozent Rabatt auf den Längenzuschlag.

Die Zahl der Tickets ist limitiert. Frühaufsteher unter den Early Birds sind also im Vorteil. Weitere Informationen zu den TT-Line-Preisen 2014 erhalten Schweden-Reisende auf der Homepage www.ttline.com.

Foto

TT-Line

Datum

20. November 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt