Zoom

News: Für 100 Euro mit der Spar-Fähre nach Schweden

Die Reederei Scandlines bietet Gespannen die Überfahrt nach Dänemark ab 65 Euro an, für 100 Euro geht es mit dem Supersparticket nach Schweden.

Die deutsch-dänische Reederei Scandlines bietet auch in diesem Jahr wieder günstige Tarife für Camper an. So werden auf allen Dänemark-Linien, für das Schweden-Durchgangsticket via Helsingør-Helsingborg sowie auf den Schweden-Direktlinien ab Rostock und Sassnitz keine Höhenzuschläge für Wohnwagen und Wohnmobile erhoben.

In der Hochsaison fahren Campingfreunde auf der Linie Puttgarden-Rødby mit dem neuen Nachttarif besonders günstig. Das Ticket für ein Wohnmobil über sechs Meter Länge inklusive neun Personen kostet 65 Euro (Freitag bis Sonntag zwischen 0 und 6 Uhr). Das Schweden-Ticket Puttgarden-Rødby / Helsingør-Helsingborg gibt es in dieser Fahrzeugkategorie bereits ab 129 Euro.

Auch auf den direkten Schwedenlinien Rostock-Trelleborg und Sassnitz-Trelleborg kann man durch eine flexible Reiseplanung bis zu 60 Euro gegenüber dem Standardtarif sparen. Das Super-Sparticket für Wohnmobile und Gespanne bis acht Meter Länge ist ab 100 Euro erhältlich. (Nur auf ausgewählten Abfahrten, Vorausbuchung erforderlich). Die genannten Preise beziehen sich immer auf die einfache Fahrt.

Zusätzlich erhalten Inhaber der Campingkarte des Schwedischen Campingverbandes SCR bei Überfahrt mit einem Wohnmobil oder Gespann einen zusätzlichen Rabatt auf den Standardtarif bei Bezahlung im Scandlines-Hafen. Einfach die Mitgliedskarte vorweisen und sieben Prozent auf den regulären Fahrpreis sparen. Infos: Telefon 01805/116688 ( ab 0,14 Euro/Min. aus dem Festnetz).

Autor

Datum

6. März 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt