GOK Gasschlauch Zoom

Gasschlauch von GOK: Klare Ansage zum Schlauchtausch im Caravan

Ab sofort hängt an den neuen Gasschläuchen von GOK ein Zettel, der dem Camper anzeigt wann der Schlauch gewechselt werden muss. Das soll Campern helfen, die Frist nicht zu verpassen.

GOK verschafft Campern ein wenig mehr Klarheit in Sachen Austauschfristen. An den neuen Schläuchen des Herstellers, die in sehr vielen Caravans verwendet werden, hängt fortan ein Schild mit Hologrammen. Diese zeigen an, in welchem Jahr der Schlauch laut den Prüfrichtlinien 607 und 612 des Deutschen Verbands Flüssiggas und des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfachs ausgetauscht werden muss. Bisher war nur das Quartal der Herstellung auf dem Schlauch aufgedruckt, was beim Besitzer Kenntnisse über die Fristen voraussetzte. Auf den Typenschildern der Regler behält GOK das bei.

Info: Telefon 0 93 32/40 40 und www.gok-online.de

Autor

Datum

31. Januar 2016
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt