News: Gute Kombination: Camping und Radfahren

Wer im nahenden Frühling einen Kurzurlaub plant, findet in der Nähe vieler deutscher Campingplätze abwechselungsreiche Strecken für eine Radtour.

So gibt es in Deutschland 150 Fern- und zahlreiche lokale Radwege in den unterschiedlichsten Regionen. Besonders angenehm: Auf den nahe liegenden Campingplätzen können zumeist auch Fahrräder ausgeliehen werden, so dass der Transport des eigenen Drahtesels entfällt. Bei der Planung der Routen helfen konventionelle Karten oder moderne GPS-Navigationsgeräte, die nach Auskunft des Bundesverbands der Campingwirtschaft BVCD bei vielen Camps gegen Gebühr erhältlich sind. Info: Telefon 030/33778320.

Autor

Datum

28. Februar 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt