Zoom

News: Hamburg: 3Dog Camping

Buschtaugliche Zeltanhänger mit dem ulkigen Namen 3Dog Camping importiert der Hamburger Julian Nocke aus Australien. Die Modelle Cosy Dog, Trail Dog und Moby Dog kosten voraussichtlich 5380, 5660 und 6240 Euro, sind unterschiedlich groß, bieten aber Schlafflächen von 1,80 auf zwei Meter. Alle drei Zelte aus strapazierfähigem Stoff „Billabong Dynaproofed“ werden in auch separat nutzbaren, ungebremsten Transportanhängern (On- oder Offroad-Variante) mit 750 Kilogramm Gesamtgewicht fixiert und sollen darüber hinaus sehr leicht auf- und abbaubar sein. Als Extra bietet 3Dog Camping Zusatzzelte mit zwei weiteren Schlafplätzen (1440 bis 2140 Euro) und ein 1180 Euro teures Küchenmodul an.
Wer sein Zelt lieber auf dem Auto transportiert, könnte sich für das 3160 Euro teure Dachzelt Top Dog oder das Pick-up-Zelt Deefa erwärmen. Witzig: Die Seriennummern der Hänger werden auf Hundemarken geprägt. Mehr Infos und Bilder im Internet unter www.3dog-camping.de.

Autor

Datum

19. Februar 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt