10 Bilder Zoom

News: Hymer 2009: Auf dem Weg zum Vollsortiment - Plus Fotostrecke mit den wichtigsten Neuheiten

Im Geschäftsjahr 2006/07 (31.8.2007) steigerte die Hymer AG ihren Umsatz um 16,4 Prozent: von 364,6 Millionen auf 424,3 Millionen Euro. Auch beim Fahrzeugabsatz erzielte das Unternehmen mit 12.026 statt 11.586 Einheiten ein Plus von 3,8 Prozent.

Für das Geschäftsjahr 2007/08 geht die Hymer AG von einer positiven Entwicklung aus, auch angesichts des Kaufverhaltens der Deutschen, das eher zurückhaltend ist. Auch der Export hat generell an Dynamik verloren. Trotzdem setzt Hymer in der Modellpolitik auf eine Vervollständigung des Portfolio. Es wird ein Vollsortiment angestrebt.

Caravan-Premieren:

  • Hymer bringt den Sporting als neue Einstiegsklasse - mit fünf der gängigsten Grundrisse.
  • Der Hymer Feeling bekommt neu designte Möbel, die laut Hymer mehr Stauraum bieten.
  • Der Eriba Touring Forever Young erhält mit dem 430 eine neue Grundriss-Variante.

Autor

Datum

23. Juni 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt