Neues Zubehör: Garagen 2 Bilder Zoom

Kauf-Tipp Garage für Caravans: Wie angegossen

Die Cover-Garagen und Abdeckungen von DTT sind einfach in der Handhabung, bieten optimalen Schutz und garantieren den Werterhalt. Zudem sind die individuellen Garagen für Caravans leicht und reißfest.

Caravans passen in kaum eine Garage. Dann muss sich die Garage eben dem Caravan anpassen. Kein Problem für die flexible Cover-Garage von DTT. Sie wird für jedes Modell individuell gefertigt und schützt es vor Schmutz, Regen und Witterungseinflüssen.

Dabei ist sie mit 160 Gramm pro Quadratmeter sehr leicht und besteht zum einfachen Überziehen aus zwei Hälften, die per Reißverschluss verbunden werden. Die Innenseite ist mit Vlies versehen, damit keine Kratzer entstehen, wenn mal der Wind an der Plane rüttelt. Das Material ist UV-stabil, PVC-frei, reißfest und atmungsaktiv.

Die Atmungsaktivität des Materials bewirkt, dass die Cover-Garage auch jederzeit über einen nassen Caravan gezogen werden kann. Die Feuchtigkeit entweicht von innen nach außen, gleichzeitig ist die Cover-Garage absolut wasserdicht.

Von nicht minderer Qualität sind die Abdeckungen die DTT zum Beispiel auch für die Deichsel fertigt. Preise auf Anfrage.

Info: Telefon 07159/ 949536, www.cover-garage.com

Autor

Datum

29. Dezember 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt