Nach dem erfolgreichen Start einer Kundeninitiative im Januar 2012 fand vom Ende September schon ein zweites Treffen statt. Zoom

Knaus: Treffen in Niederbayern

Nach dem erfolgreichen Start einer Kundeninitiative im Januar 2012 und dem ersten Meeting im Sommer des gleichen Jahres, fand vom 19. bis 22. September 2013 das zweite Treffen statt.

Waren es im Vorjahr bereits 120 Caravaner und Mobilisten, nahmen dieses Jahr über 160 Kunden aus Deutschland, Österreich, der Schweiz, Italien, den Niederlanden und Norwegen an der dreitägigen Veranstaltung im Bayerischen Wald teil. Im Mittelpunkt der Feierlichkeiten standen vor allem die Knaus-Kunden, die teilweise sehr weite Strecken zurückgelegt hatten, um im Kreise der Knaus-Familie zusammen zu kommen – innerhalb Deutschlands führte Familie Schnelle aus Hürup in Schleswig-Holstein an der dänischen Grenze (1.000 Km Entfernung) das Kilometer-Ranking an. Roy Scheidemann aus dem norwegischen Nesoddtangen legte sogar über 1.600 Kilometer zurück, um in den idyllischen Bayerischen Wald zu reisen. Wie jedes Jahr konnten sich die zahlreichen Gäste auf viele persönliche Gespräche mit den Mitarbeitern der Knaus Tabbert GmbH, auf informative Präsentationen und gesellige Stunden im Kreise Gleichgesinnter freuen.

Zum Beginn des Kundentreffens stand am Freitagmorgen die Besichtigung des Stammwerks in Jandelsbrunn auf dem Programm. In diesem Rahmen präsentierte Knaus auch die spektakuläre Innovation, die auf dem Caravan Salon in Düsseldorf für sehr viel Aufsehen gesorgt hatte: die Zukunftsvision des Caravanings „Caravisio“. Am Abend feierten die Knausianer dann noch im Campingpark Lackenhäuser bis in die späten Abendstunden hinein.

Den Auftakt am zweiten Tag machte die Fahrzeugpräsentation der Marke Knaus. Alle Caravan- und Reisemobilneuheiten wurden von Produktmanagement, Technik und Kundendienst ausführlich präsentiert und erklärt. Mehr als drei Stunden tauschten Kunden und Mitarbeiter angeregt Tipps und Anregungen aus und besprachen mögliche Projekte für die neue Saison. Am Nachmittag stand dann noch der Besuch des Museumsdorfs in Tittling auf der Agenda. Passend dazu bildete ein bayerischer Abend mit traditionellen Gerichten und zünftiger Volksmusik den stimmungsvollen Abschluss des zweiten mein.KNAUS Kundentreffens.

2011 wurde im Rahmen des 50. Knaus-Geburtstages erstmals ein Treffen in ähnlicher Form ins Leben gerufen. Nach 2012 fand das mein.KNAUS-Kundentreffen heuer zum zweiten Mal statt und erfreut sich wachsender Beliebtheit. Viele der über 160 Gäste in diesem Jahr kamen bereits zum dritten Mal nach Jandelsbrunn und werden auch im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Foto

Knaus

Datum

24. September 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt