Am 18. November präsentierte der Auktionator Wijnvoord den Wohnwagen live beim RTL-Spendenmarathon Zoom

Knaus Tabbert: Schwalbennest versteigert

Am 18. November präsentierte der Auktionator Wijnvoord den Wohnwagen live beim RTL-Spendenmarathon.

Der „Birdie“ brachte es am Ende der Sendung auf 5.111 Euro. Der Holländer Harry Wijnvoord stand Pate für das von Knaus Tabbert gestiftete Modell. Neuer Besitzer des Caravans, der mit zahlreichen Autogrammen der teilgenommenen prominenten Paten und aufgetretenen Gäste im Studio verziert wurde, ist eine Firma aus Haltern am See.

Nur noch bis zum 31. Dezember 2011 gibt es die drei aktuellen Modelle „Sunrise“, „Moonlight“ und „Birdie“ regulär bei autorisierten Knaus-Händlern zu kaufen.

Autor

Foto

Knaus

Datum

25. November 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt