News: Kneipp-Campingplätze auf Rügen

Göhren. Für eine Woche wird Deutschlands größte Insel zu einer Insel der Gesundheit.

Von heute bis zum 3. Mai steht Rügen im Zeichen der Kneippiade im Ostseebad Göhren - mit vielen Veranstaltungen vom internationalen Kneipp-Kongress für Kenner über das Kneipp-Kita-Camp für Kinder bis zu Kneippkur-Broten für alle. Die fünf Thementage der Kneippiade sind nach den fünf Kneippschen Säulen - Wasser, Ernährung, Lebensrhythmus, Kräuter, Bewegung - benannt und ausgerichtet. An der Kneippiade beteiligen sich viele Institutionen und Unternehmen Rügens. Unter anderem bietet das Biosphärenreservat Südost-Rügen drei von Rangern geführte Wanderungen durch das Reservat und einen Informationsstand in Göhren an. Im Regenbogencamp Göhren besteht zur Kneippiade die Möglichkeit, sich Führungen zum Zusammenhang zwischen Camping und Kneipp anzuschließen. Camping und Kneipp heißt zudem auch eine über die Kneippiade hinaus angelegte Veranstaltungsreihe auf dem Göhrener Campingplatz, der genau wie das Ferien Camp Börgerende an der Mecklenburgischen Ostseeküste anstrebt, ein Kneipp-Campingplatz zu werden. Info: Telefon 03838/80770.

Autor

Datum

27. April 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt