Leserwahl-Caravans des Jahres: Die Leserwahl-Caravans des Jahres 2012

Der Titel "Caravan des Jahres" hat Strahlkraft. Denn die Sieger wurden von Experten gewählt: von Ihnen.

Wer das richtige Programm hat, wird gewählt. Das ist bei der CARAVANING-Leserwahl nicht anders als in der Politik. Doch gibt es einen großen Unterschied: CARAVANINGLeser sind durchweg Experten. Fast 70 Prozent aller Wahlteilnehmer haben schon mehr als einen Caravan besessen, alle zusammen campen seit durchschnittlich 17,6 Jahren. Die Caravans, die bei der Leserwahl aufs Treppchen rollen, überzeugen die kritischste Jury, die man sich denken kann.

Auch in diesem Jahr werden die Sieger in drei Preisklassen gekürt. Zur Gesamtwertung gesellt sich die Importwertung, dort sind ausländische Marken unter sich.

Der große Gewinner heißt 2012 wie schon im Vorjahr Fendt. Die Strategie geht voll auf, sieben Modellreihen zu etablieren, die in allen drei Preisklassen zu Hause sind und dennoch äußerlich kaum erkennbare Standesunterschiede aufweisen. Fendt platziert vier Modelle auf dem Treppchen, Bianco und Brillant gewinnen den Titel in ihrer Kategorie.

In der Mittelklasse (15 000 bis 20 000 Euro) beweist der Sieg des Hobby Premium, dass frisches Design honoriert wird, wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt. Bei den Importen führt in der Mittelklasse kaum ein Weg an Adria vorbei. Doch zum Import-Caravan des Jahres haben Sie, liebe Wahlteilnehmer, den französischen GfK-Klappdach-Caravan Trigano Silver gewählt.

Die wohl größte Überraschung der Wahl ist der dritte Platz für Kabe in der Oberklasse. Schon im vergangenen Jahr erreichten die Schweden mit ihrer sieben Baureihen umfassenden Edelstein-Serie einen respektablen siebten Rang. Prompt entscheidet Kabe auch die Importwertung in der Oberklasse souverän für sich.

Als beste Marken in den beiden Zubehör-Kategorien Vorzelte und Rangiersysteme (Mover) klettern wie 2011 die Marken Brand und Truma ganz oben aufs Podest.

Aber nicht nur Caravanund Zubehörhersteller dürfen sich freuen. Auch 30 Wahlteilnehmer haben Grund zum Feiern.

Sie haben gewonnen
1. Preis:
Den Subaru Forester 2.0 X Active im Wert von 30 000 Euro gewinnt Leser Siegfried Dehm, 91572 Bechhofen
2. Preis:
Die Goldschmitt-Hubstützen im Wert von 5000 Euro inklusive Einbau gewinnt Waltraud Stahl, 30171 Hannover
3. Preis:
Die Oyster-Digital Sat-Anlage im Wert von 3150 Euro inklusive Einbau gewinnt Bernd Fisschers, 41238 Mönchengladbach
4. Preis:
Den Truma-Mover SE R im Wert von 2500 Euro inklusive Einbau gewinnt Andreas Pöpplow, 35683 Dillenburg
5. Preis:
Die Eberspächer-Standheizung Hydronic 2 Commercial im Wert von 2200 Euro inklusive Einbau gewinnt Klaus Hinrichsen, 24392 Norderbrarup
6. Preis:
Die Klimaanlage Dometic Freshlight 1600 im Wert von 2100 Euro inklusive Einbau gewinnt Jürgen Baumann aus 95173 Schönwald
7. Preis:
Das Faltrad Riese+Müller Birdy World comfort im Wert von 1300 Euro gewinnt Claus Riter, 79312 Emmendingen
8. Preis:
Den Breitbildfernseher Alphatronics S22 im Wert von 760 Euro gewinnt Dirk Richter, 36364 Bad Salzschlirf
9. Preis:
Kühlbox Waeco Coolfreeze CF 40 im Wert von 750 Euro gewinnt Franz Obermayr, 83367 Petting
Die Gewinner des 10. bis 30. Preises werden schriftlich und/oder telefonisch benachrichtigt.

Autor

Datum

8. Mai 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt