Zoom

News: Lüneburger Heide: Vom Caravan direkt in den Sattel

Reiturlaube sind teuer – und für die nicht pferdebesessenen Familienmitglieder weniger attraktiv. Reiten auf dem Campingplatz ist da eine interessante Alternative. Auf dem Campingplatz zum Oertzewinkel in Munster-Kreutzen reicht das Angebot vom Ponyreiten über Reitunterricht bis hin zu geführten Ausritten durch die Heide. Im Ferien-Pferde-Schnupperkurs erfahren die Jungen und Mädchen, was Pferde fressen, wie sie gepflegt werden und wie man ein Pferd zum Freund gewinnt. Wer ein eigenes Pferd hat, kann es auf den Campingplatz mitbringen; sechs Gastboxen stehen zur Verfügung. Die Nutzung der Reithalle ist im Preis von 9 Euro pro Gastbox und Tag enthalten. In der Umgebung des Campingplatzes gibt es viele schöne Reitwege. Außerdem darf man in der Pferderegion Lüneburger Heide mancherorts auch noch querfeldein durch Wald und Flur traben. Info: Telefon 0 50 55/55 49, www.oertzewinkel.de.

Autor

Datum

18. Juni 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt