Die Neuauflage des Michelin-Führers „Bonnes Petites Tables 2012“ enthält mehr Bib Gourmand-Empfehlungen als je zuvor Zoom

Michelin-Führer: Bib Gourmand-Empfehlungen

Die Neuauflage des Michelin-Führers „Bonnes Petites Tables 2012“ enthält mehr Bib Gourmand-Empfehlungen als je zuvor.

Mit insgesamt 630 Restaurantempfehlungen wird der Gastronomieführer „Bonnes Petites Tables du Guide Michelin France 2012“ (deutsch sinngemäß: „Gute Restaurants für kleine Budgets“) seit März in Deutschland verkauft. Der neue Band stellt die Restaurants vor, die im Michelin-Führer Frankreich 2012 mit einem „Bib Gourmand“ für ihr besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ausgezeichnet sind.

Gäste eines „Bib Gourmand“ Restaurants erhalten hier bereits für 29 Euro ein sorgfältig zubereitetes 3-Gänge-Menü (35 Euro in Paris). Insgesamt erhalten 124 Häuser die Auszeichnung zum ersten Mal. Damit gibt es in Frankreich so viele „Bib Gourmand“-Empfehlungen wie nie zuvor. Der Führer „Bonnes Petites Tables du Guide“ erscheint auf Französisch und kostet 16 Euro.

Autor

Foto

utilisateur

Datum

15. März 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt