Zoom

News: Mobilität der Zukunft

Altlußheim. Das Autovision-Museum ist das einzige europaweit, dass die Mobilität der Zukunft zum Thema hat.

Alternative Antriebe oder energetische Grundfragen, welche für die künftige Schadstoffvermeidung geklärt werden müssen, sind nur einige Stationen in der Ausstellung, die zum ganzheitlichen Begreifen der Zukunftsmobilität beitragen. Neben außergewöhnlichen Entwicklungsstufen der Hybridtechnologie werden auch die Forschungsstände für die fernere Zukunft, beispielsweise eines Wasserstoff-Zeitalters, präsentiert. Das Museum hat es sich anhand des Faszinosums Automobil zur Aufgabe gemacht, gerade die Jugend anzusprechen, sie zu sensibilisieren aber auch gleichzeitig für Technik zu begeistern. Denn einige von ihnen werden es später sein, die vielleicht machbare Lösungen für die Mobilität der Zukunft finden. Öffnungszeiten jeden Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Eintritt: Erwachsene fünf, Schüler drei Euro. Info: Telefon 06205-307661.

Autor

Datum

19. Februar 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt