Zoom

News: München: DCC hat neues Präsidium

Der Deutsche Camping-Club (DCC) hat ein neues Präsidium gewählt. Die Geschicke des bundesweit aktiven Clubs, in dem Camper in 22 Landesverbänden und rund 280 Ortsclubs zusammengeschlossen sind, bestimmt ab dato Karl Zahlmann (64). Er gehörte bereits dem bisherigen Präsidium als Schriftführer an. Diese Position bekleidet nun Jörg Radestock (67), bislang Vorsitzender des Landesverbands Schleswig-Holstein. Als Schatzmeister amtiert jetzt Andreas Jörn (57), bislang Vorsitzender des Landesverbands Sachsen-Anhalt. Dr. Hans-Josef Giesen schied aus dem Präsidium aus. Er bekleidete von 1988 bis 1994 das Amt eines Vizepräsidenten unter Präsident Walter Krey, ab 1994 stand er dem Club als Präsident vor.

Autor

Datum

28. Mai 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt