Dwt, bürstner, Reisemobil, wohnmobil, caravan, wohnwagen Zoom

News: Neues dtw-Vorzelt Jubilee Averso Plus

Mit dem Jubilee Averso Plus präsentiert dwt-Zelte ein neues Vorzelt für die Caravan-Modelle gleichen Namens von Bürstner.

Mit dem Jubilee Averso Plus hat der Baunataler Zeltprofi ein Vorzelt im Programm, das speziell auf die Größe des gleichnamigen Caravan-Modells von Bürstner abgestimmt ist. Denn während herkömmliche Wohnwagen meist auf eine Gesamthöhe von rund 2,50 Meter kommen, ragen die Averso-Plus-Fahrzeuge mit 2,75 Meter Höhe deutlich heraus.

Eigenschaften:
- Dachmaterial aus beidseitig PVC-beschichtetem Polyestergewebe
- Vorder- und Seitenwände bestehen aus trailtex-Gewebe, sind atmungsaktiv, lichtecht und leicht
- der hochgezogene Spritz- und Erdstreifen aus beidseitig beschichtetem Polyestergewebe ist wetterecht und abwaschbar
- die zweiteilige Vorderwand ist herausnehmbar, die Rundbogentür rechts der Mitte (bei 410 TS und 440 TK) und links der Mitte (bei 510 TK) seitlich wegrollbar
- die Klarfolienfenster haben eine Gardine
- die herausnehmbaren Seitenwände verfügen über ein großes Klarfolienfenster mit Gardine sowie über ein Gazefenster mit verschließbarer Stoffklappe

Das Vorzelt Jubilee Averso Plus ist in drei Größen erhältlich, wobei sich die Bezeichnung an den Modellbezeichnungen von Bürstner (410 TS, 440 TK, 510 TK) orientiert. Die Zelttiefe beträgt in allen Varianten 240 Zentimeter. Das serienmäßige Alugestänge hat eine Stärke von 28x1 Millimetern und verfügt über das dwt-Lock-System (DLS). Info: www.dwt-zelte.com.

Autor

Datum

1. Dezember 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt