Die Minifeuerstelle von Petromax ist eine robuste und umweltfreundliche Koch- und Feuerstelle, zum zusammenklappen ist. Sie sorgt auch bei Minusgraden für mehr als nur warme Hände. Zoom

Petromax Minifeuerstelle: Lagerfeuer im Pocket-Format

Die Minifeuerstelle von Petromax ist eine robuste und umweltfreundliche Koch- und Feuerstelle zum Zusammenklappen und Transportieren. Sie sorgt auch bei Minusgraden für mehr als nur warme Hände.

Hartgesottene Outdoor-Freunde scheuen die kalte Jahreszeit nicht und lassen die Saison auch über den Winter weitergehen. Dann sorgt Petromax mit seiner zusammenklappbaren Feuerbox  für Wärme. Denn darin lodert schnell ein wärmespendendes Lagerfeuer, während man gleichzeitig Fleisch brutzelt oder Kaffee kocht. Die umweltfreundliche Koch- und Feuerstelle hinterlässt beim Kochen oder Grillen keine Brandstelle. Das Feuer brennt nur in der seperaten Feuerwanne.

Nach dem Einsatz lässt sich die Feuerbox wieder zusammenlegen und in der praktischen Tasche aus wasserabweisendem Ripstop-Gewebe verstauen. Darin kann auch nützliches Zubehör wie ein Feuerzeug, die zusätzlich erhältliche Ofen-Halterung oder die Füße für die
Feuerbox platzsparend mitgenommen werden. Weitere Infos unter: www.petromax.de

Infos zur Feuerbox

fb1: Aufgebaute Feuerbox: 15 x 29 x 14 cm, Zusammengelegt: 15 x 29 x 4 cm, Gewicht mit Tasche: 1,5 kg , Preis: UVP 89,95 Euro

fb2: Aufgebaute Feuerbox: 20 x 30 x 18 cm, Zusammengelegt: 20 x 30 x 5 cm, Gewicht mit Tasche: 2,9 kg, Preis: UVP 119,95 Euro

Autor

Foto

promobil

Datum

9. Dezember 2014
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt