Comacchio Trepponti Zoom

Ausflugs-Tipp Italien: Biosphärenreservat südlich von Venedig

Italien – das heißt Sonne, blauer Himmel, Gelato, Pizza und Pasta. Wer noch mehr entdecken möchte, für den ist die "Primavera Slow" des Biosphärenreservats Parco del Delta del Po bestens geeignet.

Radausflüge, Pferdeausritte, Fotoausstellungen und vieles mehr: Das Biosphärenreservat Parco del Delta del Po südlich von Venedig lädt zu der Frühlingsveranstaltungsreihe "Primavera Slow" ein. Bis zum 25. Juni 2017 erhalten die Besucher viele Gelegenheiten, das weitläufige Territorium genauestens unter die Lupe zu nehmen. Vor allem für Vogelbeobachter ist die Veranstaltung ein echtes Highlight. Im Biosphärengebiet gib es großen Artenreichtum verschiedenster Lebewesen. 

Das Biosphärenreservat liegt in der norditalienischen Region Emilia-Romagna. Visitor-Center liegen in Taglio di Po, Rosolina Mare, San Basilio di Ariano nel Polesine und Cà Pisani di Porto Viro. Weitere Infos unter: www.primaveraslow.it

Autor

Foto

Luca Beretta

Datum

25. April 2017
Dieser Artikel stammt aus Heft CARAVANING 04/2017.
Hier finden Sie alle Artikel dieser Ausgabe im Überblick.
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
Abreissseil 02:34 Wohnwagen richtig ankuppeln vor einer Woche
515 Aufrufe
01:19 Skoda Octavia Trailer Assist vor einem Monat
704 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt