Zoom

News: Reisenapf

Von der Hand in den Hund

Wau, mein Herrchen hat was Neues gefunden. Einen Reisenapf namens Aquabowl für mein Wässerchen. Kostet 30 Euro, was mir ja egal sein kann. Sieht wie eine Kreuzung aus Schüssel und Kanister aus. Wenn derjenige, der mir sonst die Chappi-Dosen aufmacht, am weißen Hahn dreht und mit dem Schuh auf den Rand tritt, läuft das Wasser vom Inneren in die Kuhle. Rund 15 Mal kann man mit dem Wasservorrat (vier Liter) dieses Schüsselchen füllen. Mein Leben wird dadurch allerdings nicht bequemer, und auch meinen Zweibeiner habe ich schon stöhnen gehört, wenn er die letzten Tropfen aus dem Kanister mit Kraft pumpen musste. Dumm gefragt: Köstliches, frisches Wasser gibt es doch überall aus der Leitung? Das funktioniert gut und schmeckt besser als die abgestandene Plastikbrühe. Info: Tel. 0 18 05/ 10 91 11.

Autor

Datum

15. September 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt