Zoom

News: Reiseziel Rumänien

Berlin/München. Deutsche Urlauber entdecken 2007 neue Trends und neue Ziele – beispielsweise Rumänien.

Abseits von überfüllten Stränden, teuren Preisen und zerstörten Naturschönheiten der abgenutzten Urlaubsklassiker ist das jüngste Mitglied der EU-Familie längst mehr als nur ein Geheimtipp. „Wir wollen Rumänien mittelfristig zu den Top Reisezielen in Europa machen“, erklärt die zuständige Ministerin Monica Barbuletiu, Vorsitzende der Rumänischen Zentrale für Tourismus, jüngst in Berlin. Rückenwind bekommt sie bei diesem ehrgeizigen Vorhaben aus der Branche. Denn die Nachfrage nach Rumänien steigt – vor allem in Deutschland. Insbesondere zwei Faktoren macht Monica Barbuletiu für den aktuellen Run auf Rumänien verantwortlich. „Der EU-Beitritt und die Wahl von Sibiu (früher Hermannstadt) zu Europas Kulturhauptstadt 2007 sind richtungsweisend für Rumänien auf der Reise in eine neue Zukunft.“ Info: Telefon 030/2419041.

Autor

Datum

9. April 2007
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt