News: Scheinwerfer regelmäßig reinigen

Schnee, Regen oder Matsch: Scheinwerfer verschmutzen gerade im Winter häufig. Schnelle Abhilfe schafft eine Scheinwerfer-Reinigungsanlage.

Die Technische Hochschule Darmstadt hat ermittelt, dass verschmutztes Abblendlicht nur noch die halbe Reichweite hat. Da hilft nur selber reinigen oder reinigen lassen, etwa mit einer Scheinwerfer-Reinigungsanlage.

Neuwagen mit Xenon-Lichtern sind bereits damit ausgestattet, für Halogenscheinwerfer wird in der Regel eine Bestelloption angeboten. Die Anlagen arbeiten mit Hochdruck und sind somit für Plastikscheinwerfer nach Einschätzung der Lichtexperten von Hella deutlich schonender als konventionelle Reinigungsmethoden.

Autor

Datum

21. Oktober 2008
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt