Freie Fahrt Arlberg Zoom

Sperrung des Arlbergtunnels: Freie Fahrt für Camper über den Arlberg-Pass

Trotz der Sperrung des Arlbergtunnels ab dem 24. April 2017 gibt es gute Neuigkeiten für Caravaner: Gespanne haben unter der Woche rund um die Uhr, am Wochenende beschränkt freie Fahrt über den Pass.

Durch Sanierungsarbeiten wird der Arlbergtunnel vom 24. April bis 2. Oktober 2017 gesperrt. Wer mit dem Campingfahrzeug unterwegs zum Arlberg ist, kann sich allerdings freuen. Die Campingplatzbetreiber konnten einen Erfolg verzeichnen: Camper dürfen ohne Einschränkungen über den Arlberg-Pass fahren.

Caravan-Gespanne dürfen fast immer fahren. Bis 1. Juli gilt das ohne Einschränkungen, vom 1. Juli bis 2. Oktober ist werktags freie Fahrt, am Samstag sowie an Sonn- und Feiertagen gilt die freie Fahrt von 17 bis 9 Uhr.

Camper dürfen über den Arlberg-Pass

Ermöglicht haben die Sonderregelungen für Camper die Behörden in Tirol und Vorarlberg. Ab 2. Oktober 2017 ist der Tunnel wieder geöffnet. Dann soll der Verkehr wieder wie gewohnt fließen.

Mehr Infos: asfinag.at/arlbergtunnel

Autor

Foto

WKT

Datum

13. März 2017
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
01:19 Skoda Octavia Trailer Assist vor 3 Wochen
338 Aufrufe
00:36 ANZEIGE - Kärcher vor 4 Wochen
0 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt