News: Stabwechsel im Doppelpack

Generationenwechsel gleich an zwei Stellen: In der schwedischen Zentrale des Heizungsherstellers Alde scheidet der 60-jährige Geschäftsführer Bo Griwell 2005 aus dem Amt. Als Nachfolger steht der bisherige Marketingleiter Björn Tinglöf (44) bereit. Auch in der Deutschland-Vertretung von Alde ist ein Stabwechsel angesagt: Gerhard Reisch (66), ein Urgestein in der Zubehörszene, zieht sich als Geschäftsführer von Alde Deutschland im unterfränkischen Röthlein zurück, er bleibt aber weiter Chef von Freizeit-Reisch. Nachfolger bei Alde Deutschland ist sein Sohn Christian Reisch (40).

Autor

Datum

13. November 2004
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt