truma, wohnmobil, reisemobil, caravan, wohnwagen Zoom

News: Truma bringt Wassersystempflege auf den Markt

Truma arbeitete mit Experten auf dem Gebiet der umweltfreundlichen Desinfektions- und Reinigungsmittel zusammen.

Es wurde auf Basis eines schon in Krankenhäusern und Flugzeugen erprobten Systems AquaStar 1+2 und AquaStar 3 entwickelt, ein Systempflegeset speziell für die Wasseranlage in Freizeitfahrzeugen.

Auf natürliche Weise sollen nach Angaben des Herstellers Algen-, Bakterien- und Kalkbeläge aus Tank, Leitungen und Wasserboilern entfernt und zudem das Trinkwasser im Behälter von Krankheitserregern befreit werden. Bei der Entwicklung von der AquaStar wurde darauf geachtet, dass die Produkte natürlich und unbedenklich für Gesundheit und Umwelt wirken.

Die neue Systempflege AquaStar ist dank Vordosierung einfach anzuwenden und schafft sauberes und wohlschmeckendes Trinkwasser in drei Schritten: AquaStar 1 löst Kalkablagerungen aus Tank, Leitungen und Pumpe, AquaStar 2 reinigt und desinfiziert die Wasseranlage und AquaStar 3 entkeimt und konserviert das Wasser.

Die Entkalkung durch AquaStar 1 erfolgt schnell und umweltschonend mit Zitronensäure. Dabei verschwinden auch unangenehme Gerüche aus der Wasseranlage. Aufgrund seiner milden Wirkung werden weder Metalle noch Dichtungen angegriffen.

AquaStar 2 reinigt und desinfiziert die Anlage und bietet durch die kombinierte Wirkung von Aktivsauerstoff und Silber besonderen Schutz. Truma empfiehlt, die Wasseranlage 2 x im Jahr mit AquaStar 1+2 zu reinigen.

Ergänzend zum Anlagen-Reinigungsset bietet Truma AquaStar 3 zur Wasserreinigung an. Das frisch eingefüllte Trinkwasser wird entkeimt und haltbar gemacht. Die in der Rezeptur enthaltenen Silberionen halten das Wasser bis zu 6 Monaten frei von Keimen, Algen und Gerüchen. AquaStar 3 sollte daher bei jeder Tankfüllung eingesetzt werden. Mindestens 99,9 % der krankmachenden Bakterien und Keime werden so ohne Zusatz von Chlor inaktiviert.

In speziellen Dauertests wurde die Wassersystempflege AquaStar eingehend auf Materialverträglichkeit geprüft und seine Wirksamkeit von dem Hygieneinstitut Bionovis aus Gießen bestätigt.

Hinweis: Silberionen besetzen Rezeptoren im Mikroorganismenzellen und blockieren lebensnotwendige Stoffwechselprozesse. Bakterien oder Keime werden so unschädlich gemacht. Bei regelmäßigen Einsatz lagert sich Silber an den Behälterwänden ab und verhindert die Neubildung von Keimen.

Besonders praktisch für den Anwender ist die Dosierung. Die Mengen müssen nicht vorher umständlich abgemessen werden: AquaStar 1 beinhaltet 500 g Pulver (Zitronensäure). Diese Menge reicht für alle Tankvolumen bis 50 l Tankvolumen. Das gleiche gilt für AquaStar 2. Der 2-Komponenten-Desinfektionsreiniger enthält 50 g Pulver (Aktivsauerstoff) und 15 g Pulver (Silberionen) ebenfalls für bis zu 50 l Tankvolumen. AquaStar 3 enthält 10 x
30 ml Flüssiggkeit (Aktivsauerstoff und Silberionen) für 500 l Tankvolumen.
Truma bietet das Set ab Ende August 2010 im Camping-Fachhandel an.

Nähere Informationen bei www.truma.com.



Autor

Datum

8. September 2010
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt