Truma Stiftung finanziert Sommerferienprogramm: LILALU in München

LILALU bietet Kindern und Jugendlichen einwöchige Workshops mit Tanz, Theater, Musik, Sport und Zirkus. Profiartisten, Künstler und Pädagogen bringen den Kindern verschiedene sportliche und künstlerische Aktivitäten näher. Zum Abschluss führen die Kinder ihren Familien, Freunden und Gästen in einer Galashow vor, was sie gelernt haben.  „Mit unserer Spende eröffnen wir 200 Kindern eine spannende Welt voller positiver Eindrücke und Erfahrungen: Sie lernen neue Fertigkeiten, haben Erfolgserlebnisse und stärken ihre soziale Kompetenz und ihr Selbstvertrauen“, so Robert Strauß, Kaufmännischer Geschäftsführer von Truma und Vorstandsmitglied der Stiftung. Die Truma Stiftung Renate Schimmer-Wottrich unterstützt soziale und karitative Einrichtungen und Organisationen in München und Umgebung. Dabei setzt sie sich insbesondere für Kinder und Jugendliche aus benachteiligten Familien ein.

Autor

Datum

26. Juli 2013
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt