Truma übernimmt Tochtergesellschaft Calira Electronic, um Synergien im Bereich Energiemanagement zu schaffen Zoom

Truma Gerätetechnik: Calira geht in Truma auf

Truma übernimmt Tochtergesellschaft Calira Electronic, um Synergien im Bereich Energiemanagement zu schaffen.   

Somit firmiert die in Kaufbeuren ansässige Calira Electronic GmbH & Co. KG  seit 1. April als Truma Electronic Systems GmbH & Co KG.
 
Truma Electronic Systems mit Hauptsitz in Putzbrunn bei München stellt neben Kabelbäumen für Freizeitfahrzeuge verschiedene Batterieladegeräte, Schalt- und Kontrolltafeln sowie Regelgeräte her. „Der engere Zusammenschluss ermöglicht es uns, bei der Entwicklung von Bedienteilen und bei der Vernetzung von Produkten effizienter zusammen zu arbeiten und unseren Kunden aufeinander abgestimmte Stromversorgungs-Lösungen aus einer Hand zu bieten“, erläutert Geschäftsführer Dr. Gerd Fricke, der auch für Truma Electronic Systems verantwortlich zeichnet.
 
Der Vertrieb wird weiterhin von Bernhard Pressl geleitet; Martin Krauß, bisher Produktmanager für Stromversorgung bei Truma, übernimmt die kaufmännische Leitung.
 

Autor

Foto

Truma

Datum

20. April 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt