Zoom

News: Umwelt schonen: mit Navigationsgeräten

Nach einer von Navteq in Auftrag gegebenen Studie sparen Fahrer mit Navigationsgeräten 416 Euro und etwa 0,9 Tonnen an CO2-Emissionen im Jahr.

Der Spritverbrauch reduziere sich um etwa 12 Prozent, weil weniger Umwege gefahren würden. Im Durchschnitt, so die Studie des Herstellers elektronischer Karten, müssten Fahrzeughalter außerdem 2.500 Kilometer weniger im Jahr zurücklegen.

Die Befragung führte NuStats durch, ein sozialwissenschaftliches Forschungsunternehmen, spezialisiert auf einwohnerbezogene Umfragen und Forschung.

Autor

Datum

1. Mai 2009
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
01:33 Pemiere Eriba Nova GL 60 Edition vor einem Monat
618 Aufrufe
01:38 Bürstner Premio Life 2017 vor einem Monat
606 Aufrufe
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt