Auf dem Gelände von VW Nutzfahrzeuge in Hannover wurde nach zweimonatiger Bauzeit eine Photovoltaikanlage eingeweiht Zoom

Volkswagen Hannover: Photovoltaikanlage eingeweiht

Auf dem Gelände von VW Nutzfahrzeuge in Hannover wurde nach  zweimonatiger Bauzeit eine Photovoltaikanlage eingeweiht.

Im Oktober begann die Volkswagen Kraftwerk GmbH auf der südlichen Dachfläche im Transporterwerk in Hannover, dem Stammsitz der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge, mit der Installation der Anlage.

Die Solarzellen haben eine Modulfläche von 3.600 Quadratmetern und nehmen rund 10.000 Quadratmeter auf den Hallendächern ein. Die Leistung der Photovoltaikanlage beträgt rund 500 Kilowatt peak. Mit dieser möglichen Maximalerzeugung an gewonnenem Strom könnten rund 120 Vier-Personen-Haushalte versorgt werden.

Die Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage folgt dem „Think Blue.“-Leitmotiv von Volkswagen. „Think Blue.“ ist laut VW-Angaben gleichermaßen Unternehmenshaltung und Selbstverpflichtung für nachhaltiges Handeln und fogt damit dem firmeneigenen Ansatz der “Blue Factory”.

Für Volkswagen stehen dabei eine ressourcen- und umweltschonende Produktion sowie energieeffiziente Fahrzeuge im Mittelpunkt. Mit dem Einsatz von regenerativen Energien möchte Volkswagen nun auch die Werke in Deutschland in diese Haltung einbeziehen.

Neben dieser Anlage wurden im gleichen Zeitraum drei weitere große Photovoltaikanlagen an den Standorten Wolfsburg, Braunschweig und Kassel errichtet, die ebenfalls in Kürze in Betrieb gehen.

Autor

Foto

VW Nutzfahrzeuge

Datum

6. Januar 2012
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt