News: Weltkulturerbe-Lauf: Kurbelstützen und Beinarbeit

Der Campingplatz Insel in Bamberg-Bug belohnt Ausdauer: Wenn am 1. Mai der Weltkulturerbe-Lauf durch das „deutsche Rom“, wie Bamberg wegen seiner Barockbauten auf sieben Hügeln auch gern genannt wird, startet, können Camper profitieren. Die Lauf-Teilnehmer (nicht Zuschauer!) mit der weitesten Anreise erhalten drei Tage kostenlosen Aufenthalt auf dem Platz an der Regnitz. Noch einmal drei Gratistage zum Erholen gibt es für die Camper mit den besten Platzierungen. Der Marathon-Strecke geht ein prominenter Ruf voraus: Bundesaußenjogger Joschka Fischer bezeichnete den Weltkulturerbe-Parcours als „die schönste Stadtstrecke neben New York“, die er kenne. Rund ums Rennen gibt es ein großes Kulturprogramm. Alle Infos unter www.weltkulturerbelauf.de, zum Campingplatz unter www.campinginsel.de.

Autor

Datum

21. April 2005
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt