Achsgummis tauschen am Caravan So federt der Wohnwagen wieder richtig

Anchliessend werden die Muttern von den Bolzen gedreht. Zoom Fotocredit:
Bild 7 von 27

Dann werden die Muttern von den Bolzen gedreht, die Achse und Chassis verbinden. Je nach Achstyp sind es vier, sechs oder – hier– acht.

‹ zurück zum Artikel
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt