Carado, Caravelair, Sterckeman, Sunlight, T@b Fünf gebrauchte Einsteiger-Caravans im Test

Sterckeman/Caravelair von außen Zoom Fotocredit:
Bild 6 von 20

Sterckeman/Caravelair: Der Aufbau der Franzosen ist weitgehend unkritisch. Mal ein ausgerissener Rangiergriff, vereinzelt Wassereintritt im Deichselkasten oder an Serviceklappen. Selten werden Störungen an der Außenbeleuchtung verzeichnet.

‹ zurück zum Artikel
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt