Zoom

Campingplatz-Tipp Frankreich: Au Soleil d’Oc

In einer weiten Ebene im Tal der Dordogne, in der Nähe der freundlichen Kleinstadt Argentat, liegt dieser Campingpark direkt am Fluss. Wer sich der Anlage nähert, findet ein schön bepflanztes, luftiges Areal vor.

Internetanschluss, Restaurant und Pizzeria mit Take-away-Gerichten sind vorhanden, und die Sanitäreinrichtungen enthalten auch für Rollstuhlfahrer keine unüberwindlichen Hürden. Die Terrasse der Bar grenzt an den Pool, ein Planschbecken erfreut die Kleinsten. Für größere Kinder und Jugendliche gibt es Animationsprogramme. Shows und Konzerte unterhalten die ganze Familie.

Ein Laden bietet unter anderem frisches Baguette und anderes Backwerk an, die Rezeption hält touristische Informationen über die Sehenswürdigkeiten in der Region bereit. Die Dordogne ist ein Traum für Kanu- und Kajak-Fans, Boote kann man auf dem Campingplatz leihen. Ein Multisportplatz und Fitnessraum gehören zur Anlage, Reitausflüge und Radtouren werden bei Bedarf organisiert. Oder man möchte einfach nur faul sein, ein bisschen im Fluss baden und vielleicht noch angeln.

Das Limousin zählt zu den einsamsten Regionen in Frankreich. Große Städte liegen weit entfernt, Toulouse etwa 150 Kilometer, dafür bezaubern im Tal der Dordogne die Schlösser und kleine mittelalterliche Orte, die auf Hügeln thronen.

Camping Cheques gelten in diesem Jahr noch bis zum 15. November. Bei sieben Übernachtungen werden nur sechs Cheques fällig. Info: Au Soleil d’Oc, Monceaux sur Dordogne, F-19400 Argentat, Telefon 00 33/5 55 28 84 84, www.dordogne-soleil.com .

Autor

Datum

13. September 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt