Zoom

Campingplatz-Tipp Bayern: Azur Camping Altmühltal

Willkommen in einem der schönsten Naturparks Deutschlands: Sanfte Flussauen, bizarre Felsformationen und ausgedehnte Wacholderheiden – das bayerische Altmühltal ist wildromantisch und zugleich äußerst abwechslungsreich.

Der Azur-Campingplatz in Kipfenberg befindet sich auf einer lang gestreckten ebenen Uferwiese unter Bäumen, direkt am Altmühl-Fluss. Angler versuchen ihr Glück in der Altmühl, und Paddler starten von der campingplatzeigenen Anlegestelle. Zum gemütlichen Paddeln kann man Boote mieten, der Transfer zur Einsatzstelle ist inklusive. Ein Biergarten sorgt für Geselligkeit, es gibt auch einen Imbiss, Restaurant und Minimarkt. Spezielle Reisemobilstellplätze sind vorhanden. Ebenso gibt es beheizte Sanitäreinrichtungen, auch für Behinderte.
Mutige Zeitgenossen können in der Nähe Drachen- sowie Gleitschirmfliegen ausprobieren, ansonsten ist das Altmühltal ideales Terrain zum Wandern und Radeln. So bieten sich Touren auf der neuen Wanderroute Altmühltal-Panoramaweg an, oder man folgt dem 160 Kilometer langen Radweg ein Stück weit. Fahrräder kann man übrigens auf dem Campingplatz mieten.
Camping Cheques gelten noch bis 29. Juni, dann wieder ab 1. September bis 31. Oktober. Bei 14 Übernachtungen zahlt man nur für 12.
Info: Azur Camping Altmühltal, D-85110 Kipfenberg, Telefon 0 84 65/90 51 67, www.azur-camping.de/kipfenberg .

Autor

Datum

15. Juli 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt