Zoom

Campingplatz-Tipp Eifel: Campingpark Dockweiler Mühle

Das Verhältnis auf dem Campingplatz in der Eifel ist mit 180 Dauercamper- zu 120 Touristenstellplätzen ausgewogen. Der Eifelplatz wird dabei vielen Interessen gerecht:

Zum einen lädt die umgebende Vulkanlandschaft zu ausgedehnten Wanderungen ein, zum anderen zieht die Nähe zum Nürburgring auch Motorsportfreunde an. Drei Weiher auf dem Parkgelände sind hingegen ganz nach dem Geschmack der Angler.

Die berühmten Maare – kreisrunde Kraterseen – bieten sich ebenso als Ausflugsziel an wie die Eifelstädte Daun und Gerolstein, die weinselige Mosel oder das nahe Luxemburg, in dem man günstig tanken kann. Das idyllische Dockweiler liegt in unmittelbarer Nähe des Campingplatzes. Dieser gefällt mit einer hochwertigen Sanitärausstattung, bietet Reisemobileinrichtungen, Waschmaschinen und Trockner sowie gepflegte und parzellierte Stellplätze.

Die Gaststätte bietet ganzjährig regionaltypische Küche. Ein Kiosk versorgt die Gäste mit dem Nötigsten. Gasnachschub gibt es vor Ort. Ein schöner und weitläufiger Spielplatz macht Kindern Spaß, Jugendliche können sich in ein Jugendhaus mit Tischtennisplatte zurückziehen. Falls Sie gemeinsam mit Verwandten oder Freunden ohne eigene Campingausrüstung verreisen möchten – an der Dockweiler Mühle kann man auch Ferienhäuser mieten.0

Camping Cheques gelten auf dem ganzjährig geöffneten Campingpark Dockweiler Mühle in der Vorsaison ab dem 1. Januar 2006 bis zum 30. Juni.

Informationen unter www.campingpark-dockweiler-muehle.de

Autor

Datum

10. Januar 2006
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt