Campingplatz des Monats, Zaron Holiday Village 8 Bilder Zoom

Camping-Tipp Kroatien: Zaton Holiday Village

Ein verspielter Strandurlaub mit viel Spaß und ohne Sorgen: Das gelingt unter Pinien auf dem familienfreundlichen Campingplatz Zaton Holiday Village  in Kroatiens Süden.

Dalmatien ist heute viel schneller und bequemer zu erreichen als noch vor wenigen Jahren; da zog sich die Anfahrt über die landschaftlich schöne, aber schmale und kurvige Küstenstraße noch ewig hin. Auch bei der flotten Fahrt auf den jüngst in Kroatien neu entstandenen Autobahnen eröffnen sich prächtige Aussichten auf die dalmatinische Küste um Zadar mit ihren Inseln, besonders wenn man die letzten Gebirgstunnel hinter sich gelassen hat.

Von da an ist es dann auch nicht mehr weit nach Nin, der einstigen kroatischen Königsstadt. Nur etwa einen Kilometer von ihrem historischen Stadtkern entfernt liegt der erste kroatische Leading-Campingplatz, auf dem in der Hochsaison bis zu 5000 Gäste ihren Urlaub genießen. Doch keine Angst: Auf der weitläufigen Anlage in einem großen, hellen und hohen Pinienwald herrscht noch lange keine drangvolle Enge, und in der Vor- und Nachsaison findet auch jeder Naturliebhaber, der seine Ruhe sucht, einen passenden Platz. Einige neue Bereiche des Campingplatz liegen außerhalb des Pinienwalds, aber auch da gibt es im Lauf des Tages meist ein wenig Schatten.

In der Hochsaison kann sich jeder aus einem vielfältigen Angebot seine Lieblingsbeschäftigung auf dem Campingplatz aussuchen, ob er nun tauchen, Wasserski fahren, reiten, Tennis spielen oder an einem Fallschirm hinter einem Motorboot durch die Lüfte gleiten möchte. Das Animations- und Unterhaltungsangebot des Campingplatz lässt ebenfalls kaum Wünsche offen, für jede Altersstufe wird etwas geboten: vom Kinderclub über Teensclub, Diskothek, Fitnessraum bis zur Massage. Für ein kleines Aufwacherlebnis aus den süßen Sommerträumen sorgt indes die Tatsache, dass fast alle diese Angebote kostenpflichtig sind, selbst das Spielen auf der Badeinsel im Wasser oder das Benutzen der Wasserrutsche.

Der Komfort auf dem Campingplatz Zaton hat sich dank zahlreicher Renovierungs- und Erweiterungsmaßnahmen in jüngerer Zeit für dalmatinische Verhältnisse in ungewöhnliche Höhen entwickelt; so bietet er Stellplätze mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss sowie moderne Sanitäranlagen mit individuellen Duschen. Daher fand Zaton auch 2008 Aufnahme im exklusiven Kreis der Leading-Campings, was in der Regel nur dem besten Campingplatz der jeweiligen Region gelingt.

Bevorzugen Sie zum Sonnenbaden und Schwimmen Kiesel- oder Sandstrand oder eine betonierte Badeplattform? Oder fühlen Sie sich sowieso in einer Swimmingpool-Landschaft am wohlsten? Egal – im Zaton Holiday Village steht all das zur freien Auswahl.

Auch Hunger oder Durst braucht niemand zu leiden. Neben einem großen Supermarkt gibt es am Strand und in der platzeigenen Fußgängerzone Bars und Restaurants für alle Geschmacksrichtungen – vom SB-Restaurant über die Pizzeria bis zum Restaurant mit Livemusik oder Blick auf den Sonnenuntergang.
Die Fußgängerzone lädt auch mit ihren Shops und Boutiquen zum Flanieren ein. Dort wird auch für interessante Ausflüge ins Hinterland geworben oder einen empfehlenswerten Bootsausflug in die hübsche Altstadt von Zadar zum abendlichen Shoppen und Flanieren.

Caravaning-Tipp

Reitzentrum Zaton: Direkt am Campingplatz werden Reitkurse und Ausritte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene angeboten. Vom kleinen Pony an gibt es Pferde für jede Größe und jede Reiterfahrung. Besonders reizvoll: ein Ausritt am Strand. www.horse-center-libertas.hr

Auf Winnetous Spuren

Im Nationalpark Plitvicer Seen, der Weltnaturerbe der Unesco ist, reihen sich 16 kleinere und größere Seen von kristallklarer, blaugrüner Farbe in  einer sehenswerten gebirgigen Waldregion aneinander. Sie beziehen ihr Wasser aus einer Vielzahl von Bächen und Wasserläufen und sind miteinander durch rauschende Wasserfälle verbunden. Die Besucher wandeln auf Winnetous Spuren: Viele Karl-May-Filme wurden hier vor der wildromantischen Kulisse gedreht. Auch wenn Schilder vor Bären und Wölfen warnen, die in den umliegenden Wäldern leben, wird man kaum auf eines dieser Tiere treffen, wenn man den Park zu Fuß, mit dem Boot oder einem zugähnlichen Gefährt erkundet. Info: www.np-plitvicka-jezera.hr

Infothek

Adresse: Zaton Holiday Village, HR-23232 Nin, Croatia, Telefon 0 03 85/23 28 02 15, Fax 0 03 85/23 28 03 10, camping@zaton.hr, www.zaton.hr

Anreise: Autobahn A1 Zagreb-Split bis Ausfahrt Zadar 1, dann über Murvica oder Zadar Richtung Nin.

Lage: Naturbelassenes, ebenes, sandiges Gelände, überwiegend hochstämmiger Kiefernwald. Standplätze 50-500 Meter von Meer, Restaurants und Shops.
Größe und Ausstattung: 30 ha, 1300 parzellierte und 200 nicht parzellierte Stellplätze (80-100 qm groß), 693 Mietunterkünfte (Mobilheime, Apartments). Die sanitären Anlagen sind modern und komfortabel.
Preise: Saisonstaffel. Platz 9,70-37,00 €, Pers. ab 12 J. 5,00-10,60 €, Kinder 6-11 J. 4,00-8,40 €, Kinder 1-5 J. 3,00-6,40 €, Hund 4,50-9,00 €, zusätzl. Zelt 2,70-5,60 €, Anmeldegebühr 1,00 €, Duschen und Strom (10 A) inklusive, zuzügl. Ortstaxe lt. Satzung.

Öffnungszeiten: 1. 5.-30. 9., Reservierung in der Hauptsaison empfohlen.

Attraktionen: Restaurants, Bars und Shops in platzeigener Fußgängerzone, schalldichte Disco, Swimmingpools, Animation für alle Altersstufen, versch. Ballspielfelder.

Gegen Gebühr: Spiel- und Badeinsel, Reiten, Tennis, Massagen, Tauchen, div. Wassersport.

Autor

Foto

Düring, Archiv Zaton

Datum

20. Mai 2011
5 4 3 2 1 0 5 0
Kommentare
Kostenloser Newsletter
Newsletter Small

+++ Alle News +++
+++ Alle Tests +++

Und immer bequem und kostenlos per E-Mail.

Videos
  • Alle Bereiche
  • News
  • Test
  • Campingplätze
  • Reise
  • Ratgeber
  • Zubehör
  • Video
  • Markt