Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

40 Jahre Kur-Gutshof Camping Arterhof

Jubiläums-Angebote auf dem 5-Sterne-Camping

Kur-Gutshof Camping Arterhof Foto: Arterhof 3 Bilder

Der Kur-Gutshof Camping Arterhof in Bad Birnbach feiert 2017 sein 40. Jubiläum mit einem großen Fest und Rabattaktionen. Dazu gehört zum Beispiel ein Verwöhn-Paket mit Massagen im Wellnessbereich.

05.04.2017

Vom 19. bis 21. Mai 2017 wird auf dem Arterhof das 40-jährigen Bestehen des Arterhofs statt. Gefeiert wird mit einem Jubiläumsgottesdienst, Festreden, Einweihung der neuen Gutshofstellplätze, des neuen Wohnmobilhafens sowie mit deftiger kulinarischer Kost und Musik an allen Tagen.


Spezial-Angebot zum 40. Jubiläum vom Camping Arterhof

Zum Geburtstag hat sich der Arterhof auch eine besondere Aktion überlegt. Jeder der dieses Jahr einen 40sten feiert bekommt einen Frühstücksgutschein im Wert von 10 Euro geschenkt. Das kann ein 40. Geburtstag, Hochzeitstag oder ähnliches sein. Voraussetzung ist bei Anreise nur die Vorlage eines Dokuments, welches das Jubiläum bestätigt. 

Der Kur-Campingplatz feiert außerdem das 10-jährige Bestehen der Vitalwelt, in der Gäste verschiedene Gesundheits-Therapien buchen können. Für 64 Euro pro Person gibt es das "Vitalwelt-Jubiläums-Packerl". Das enthält eine 60 minütige Lemon-Minz-Stempelmassage, Vitalwickel in der Softpackliege und eine Aromaölmassage.

Im Jubiläumsjahr werden außerdem zwei neue Sanitärgebäude mit modernster Ausstattung eingeweiht.

Pfingst-Brauchtumfest auf dem Campingplatz

Am Pfingstwochenende findet darüber hinaus auf dem Arterhof das traditionelle Pfingst-Brauchtumsfest mit Bauernmarkt statt. Für einen Aufenthalt von sieben Tagen bezahlt man 199 Euro und erhält dafür neben einem Komfortstellplatz und der Kurtaxe, Zugang zum Thermalbad und eine Maß schmackhaftes Gutshofbiers.

Weitere Infos unter: www.arterhof.de.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018