Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Campingplatz-Tipp Italien

Lido di Maccagno am Lago Maggiore

Lido die Maccagno

Auf dem Campingplatz Lido die Maccagna am Lago Maggiore gibt es eine großzügige Badezone. Außerdem kann man mit seinem Boot anlegen. Der Ort Lugano ist ein perfektes Ausflugsziel in der Nähe.

25.05.2015 Redaktion CARAVANING

Eine großzügige Badezone am Lago Maggiore bietet dieser Platz seinen Gästen, dazu Liegeplätze für kleinere Boote. Man kann angeln, Kajaks mieten, Beachvolleyball spielen und platznah auf dem Wasser wind- oder kitesurfen. Auch für Wandertouren ist der Campingplatz ein guter Ausgangspunkt. Ein Kinderspielplatz ist vorhanden. Die Ausstattung auf dem bar­rierefreien Platz umfasst auch eine Behindertenkabine, zudem Waschmaschinen. W-LAN funktioniert an der Bar. Zu Fuß erreicht man im Ort mehrere gute Einkaufsmöglichkeiten, Restaurant und Pizzeria, Apo­theke, Schiffsanlegestelle und eine Touristeninforma­tion. Die Ver- und Entsorgung für Reisemobile ist möglich.

Der beliebte Badeort Maccagno ist ein angenehmes Urlaubsziel. Lugano liegt 20 Kilometer entfernt. Maximal zwei Haustiere dürfen mit auf den Platz, der Impfschein ist obligatorisch. Die Camping Cheques gelten vom 12. April bis 8. Mai, dann vom 7. Juni bis 3. Juli sowie vom 23. August bis 4. Oktober. Wer 14 Nächte bucht, löst dafür nur elf Cheques ein.

Standort: Via Gregorio Pietraperzia 13, I-21061 Maccagno (VA), Telefon 0039/03  32 56 02 50, www.campinglidomaccagno.it

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
CARAVANING 05/2015
Heft 05 / 2015 14. April 2015 Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Sponsored Section