Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Europäischer Freizeitfahrzeugmarkt 2012/13

Rückgängige Zahlen in Europa

Freizeitfahrzeug-Markt Europa, Saison 2012/2013

In Europa ging Zahl der Neuzulassungen der Wohnmobile und Caravans um 6,2 Prozent zurück, so die European Caravan Federation. Vor allem die Neuzulassungen von Caravans haben abgenommen.

26.11.2013 Redaktion CARAVANING

Insgesamt gab es in der Saison 2012/13 mit 67.767 Einheiten insgesamt 9,6 Prozent weniger zugelassene Caravans. Am stärksten nahmen die Zahlen ab in Italien, Portugal, Spanien und den Niederlanden.

Verluste bei den Caravans, Wohnmobilverkäufe stabil

Der Markt für Wohnmobile ist relativ stabil mit 71.086 neuzugelassenen Fahrzeugen und einem Minus von 2,7 Prozent. Das größte Wachstum bei den Wohnmobilen erreichten Norwegen (plus 13,4 Prozent) und Österreich (plus 8,2 Prozent). Stark gefallen sind die Neuanmeldungen in Dänemark, Portugal und Finnland (minus 33,7/25/23,5 Prozent).

Europäische Spitzenreiter

In Deutschland sind die Zahlen der Neuzulassungen auf Erfolgskurs - hierzulande wurden 41.525 Freizeitfahrzeuge neu angemeldet und so mit Abstand die meisten (plus 0,4 Prozent). Auf Platz zwei im europäischen Caravaning-Markt ist Großbritannien mit 29.069 Fahrzeugen (minus 2,1 Prozent) und auf Platz drei Frankreich mit 24.207 Neuzulassungen (minus 12,4 Prozent).

Keine positiven Prognosen

Insgesamt wurden auf dem europäischen Markt 138.833 Freizeitfahrzeuge neu angemeldet, somit ergibt sich ein Gesamtrückgang von 6,2 Prozent. Der Generalsekretär der European Caravan Federation Hans-Karl Sternberg sieht für die kommende Saison keine Besserung: "Der Caravaningmarkt wird weiterhin unter der schlechten europäischen Wirtschaftssituation leiden und sich nur sehr schwer dagegen aufrichten können. Daher kann derzeit auch keine positive Entwicklung für die kommende Saison prognostiziert werden."

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Sponsored Section