Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

News

Freizeit AG in der Insolvenz

Freizeit AG, Reisemobil, wohnmobil, caravan, wohnwagen

Die Hammoudah Freizeit AG hat am 17. Juni beim Amtsgericht Wuppertal den Antrag auf Insolvenz gestellt.

19.06.2010

Nach Angaben des Caravaning-Händlerverbundes sind die Ursachen hierfür einerseits die allgemein negative Wirtschaftslage. Hinzu kommt der im Geschäftsbereich der Hammoudah Freizeit AG zu verzeichnende starke Rückgang der Verkaufszahlen sowie der Erträge. Die Anstrengungen, diese Entwicklungen durch zusätzliche Kredite, Gesellschafterdarlehen und eine Erhöhung des Kapitals aufzufangen, führten nicht zum Erfolg.

Die Geschäftsleitung hat die Hoffnung, dass sich im Insolvenzverfahren die Chance ergibt, das Unternehmen auf anderer Grundlage fortzuführen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018