Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Schnuppertag bei Hobby

Ausbildung zum Holzmechaniker

Großes Interesse rief der Hobby-Ausbildungs-Schnuppertag in der Lehrwerkstatt für Holzmechaniker hervor. Foto: Hobby

Zahlreiche Schüler und Schülerinnen aus Abgangsklassen nutzten den Tag der offenen Tür in der Lehrwerkstatt für Holzmechaniker, um sich über die Berufsausbildung bei Hobby zu informieren.

29.01.2013 Volker Hammermeister

Die jungen Leute erhielten Gelegenheit, sich direkt im Werk über die Ausbildung zum Holzmechaniker – einem zwischen Handwerk und Industrie angesiedelten Beruf – zu informieren und die Fertigung bei Hobby im Rahmen einer kurzen Betriebsführung persönlich kennenzulernen.

Viele der zukünftigen Schulabsolventen nutzten den Schnuppertag zu persönlichen Gesprächen mit der Personalabteilung und konnten Termine für Kurzpraktika bei Hobby vereinbaren. Für einige der rund 40 Schulabgänger, die am Tag der offenen Tür das Hobby-Wohnwagenwerk in Fockbek besucht haben, stehen die Chancen gut, einen der Ausbildungsplätze zu erhalten. Aufgrund der guten Resonanz soll der Tag der offenen Tür in der Lehrwerkstatt für Holzmechaniker in 2013 erneut in Fockbek stattfinden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018