Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ordnungssysteme für den Wohnwagen

Acht Ideen gegen Caravan-Chaos

Caravan Innenraum Foto: Hersteller, Dieter S. Heinz 10 Bilder

Nach der Anfahrt zum Urlaubsort zeugt jede umgekippte Tasse von einem Schlagloch. Und nach wenigen Tagen sind Schuhe und Zeitschriften quer über den ganzen Caravan verteilt. Machen Sie dem Chaos ein Ende. Mit diesen acht Ordnungshelfern.

08.05.2017 Redaktion CARAVANING

Organisationstalente. Unter dem Namen Pack Organizer bietet Fiamma fünf verschiedene Ordnungssysteme an. Alle Taschen bestehen aus wasserdichtem Textilgewebe und können mit Hilfe von Laschen an Wänden, Sitzen und weiteren Flächen befestigt werden. Die Preise beginnen bei 21 Euro für den Sitz-Organizer und erstrecken sich auf bis zu 42 Euro für den Shoe-Organizer. Dieser bietet Platz für zehn Schuhe. Eine Übersicht aller Fiamma-Organizer gibt es unter fiamma.it

Hält überall. Thules Go Box ist nicht etwa ein neues Kontrollsystem für die Maut in Österreich. Vielmehr hilft die faltbare Staukiste, die Ausbreitung von Kleinkram im Caravan zu kontrollieren. Preis: 75 Euro. Ebenfalls von Thule stammt der Countertop Organizer. Er eignet sich insbesondere zur Befestigung im Außenbereich des Caravans. Mit Klettverschlussbändern oder den vier Ösen lässt sich der 28 Euro teure Organizer vielseitig einhängen. In den einzelnen Netztaschen und Schlaufen können verschiedene Utensilien verstaut werden. Mehr Infos unter www.thule.com 

Bruchsicher. Gläser und Tassen sind besonders gefährdet, wenn die Schränke während der Fahrt durchgerüttelt werden. Und es gibt Camper, die unter keinen Umständen auf ihr "echtes" Geschirr verzichten wollen. Der Universal Glas- und Tassenhalter von Froli schützt die Trinkgefäße vor dem Zerbrechen. Die Halterung besteht aus Gummikunststoff und hat unterschiedlich große Ausschnitte, in denen die Gläser und Tassen platziert werden. Preis bei frankana.de: 18,50 Euro

Peppige Schachtel. In zahlreichen Farbvarianten und Mustern bietet Meori seine Faltboxen an. Die Kisten der Serie Outdoor sind aus wasser- und schmutzabweisendem Polyester gefertigt. In Größe Large fassen die Boxen 30 Liter. Die Preise betragen zwischen 25 und 50 Euro. Einige Boxen gibt es auch mit Metall-Ösen. Somit lassen sich die Staukisten auch vor dem Wegrutschen sichern. Die Boxen können beispielsweise mit einem Geschirreinsatz erweitert werden. Meoris Faltboxen sind entweder über den Fachhandel erhältlich oder im Shop unter www.meori.com.

Angesaugt. In der Küche gibt es meist zu wenige Ablagemöglichkeiten. Diesen Umstand nahm sichtschutz-roth.de zum Anlass, verschiedene Saugnapfhalter anzubieten. Je nach Einsatzzweck fallen diese unterschiedlich groß aus. Auch Hymer hat die Idee aufgegriffen und vertreibt die Saugnäpfe mit kleinen Abweichungen unter eigenem Label. Preis: ab 40 Euro

Fachgerecht. Kaum einem Caravaner ist es noch nicht passiert, dass beim Öffnen der Staufächer Gegenstände herausfallen. Der Barkeeper von Frankana-Freiko verhindert dieses Missgeschick nach kurvenreichen Strecken. Die kunststoffbeschichteten Alustangen werden lediglich in den Rahmen des Staufachs geklemmt. Schrauben und Nägel sind nicht nötig. Je nach Ausführung betragen die Auszüge 19 bis 80 cm. Preis: 10 Euro

Peppige Schachtel. In zahlreichen Farbvarianten und Mustern bietet Meori seine Faltboxen an. Die Kisten der Serie Outdoor sind aus wasser- und schmutzabweisendem Polyester gefertigt. In Größe Large fassen die Boxen 30 Liter. Die Preise betragen zwischen 25 und 50 Euro. Einige Boxen gibt es auch mit Metall-Ösen. Somit lassen sich die Staukisten auch vor dem Wegrutschen sichern. Die Boxen können beispielsweise mit einem Geschirreinsatz erweitert werden. Meoris Faltboxen sind entweder über den Fachhandel erhältlich oder im Shop unter www.meori.com

Ins Netz gegangen. Kiiper ist ein Aufbewahrungsnetz für unterschiedliche Ansprüche. Es ist in verschiedenen Längen ab 21 Zentimetern erhältlich. Der Kunststoffrahmen kann entweder direkt an Möbeln oder Aufbau festgeschraubt werden, oder man befestigt den Rahmen auf einem Zwischenelement, beispielsweise einer Holzplatte. Erhältlich direkt beim Hersteller unter www.shop.kiiper.com, ab 18 Euro

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
CAR 04/17
Heft 05 / 2017 11. April 2017 Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018