Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Radioempfang im Caravan

LED-Lampen stören Radioempfang

LED-Lampen stören Radioempfang Foto: LED 2 Bilder

Beim Austausch von Halogenlampen gegen LED-Lampen ist bei günstigen Produkten Vorsicht geboten. Sie stören womöglich den Radioempfang, da sie Frequenzen aussenden, die Radiowellen überlagern können.

29.09.2016 Redaktion CARAVANING

Vorsicht beim Austausch von Halogenlampen durch LED-Einsätze: Bei einigen günstigen Produkten aus dem Internet kann es sein, dass ein im Caravan eingebautes Radio keinen Empfang mehr hat. Der Grund: Nicht entstörte Billig-LEDs senden Frequenzen aus, die die Radiowellen überlagern. Ältere Radios können allerdings auch von entstörten Leuchtmitteln beeinflusst werden, warnt Detlef Stendel vom LED-Powershop. Beim Kauf von LED-Einsätzen für Caravans sollten Sie unbedingt fragen, ob sie entstört sind.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Dieser Artikel stammt aus diesem Heft
CARAVANING Cover September 2016
Heft 9 / 2016 16. August 2016 Heftinhalt anzeigen Artikel einzeln kaufen
promobil Stellplatz-Atlas Deutschland 2017/2018
Sponsored Section